Weingut Oberhofer Edesheim/Weinstrasse

Weingut Stefan Oberhofer, Am Linsenberg 1, 67483 Edesheim

Die Familie Oberhofer ist 1754 aus Tramin in

Südtirol nach Deutschland ausgewandert.

2005 haben wir - Heidi und Stefan Oberhofer -

die Leitung des Weingut Oberhofer in Edesheim

übernommen.

Nicht zu verfehlen – Auf dem Weg von Edesheim nach Landau steht die Vinothek des Weingutes Oberhofer.

Öffnungszeiten
Montag–Donnerstag        11.00–19.00 Uhr
Freitag                                 11.00–20.00 Uhr
Samstag                              10.00–20.00 Uhr
Sonntag                               10.00–19.00 Uhr

Die Familie Oberhofer bewirtschaftet rund 25 Hektar Weinberge um Edesheim, Edenkoben und Rhodt.


Sie besitzt auch den ältesten Weinberg der Welt der mit über 400 Jahren alten Gewürztraminer Reben bestückt ist.


Am Samstag,den 05. Dezember 2015 lud uns Arthur Oberhofer (Senior) und sein Sohn Stefan Oberhofer zu einer kleinen "Weinreise" in die Vinothek ein.


Nach einem Riesling Sekt, trocken und einem Chardonnay Sekt Brut versuchten wir noch den St. Laurent Sekt, trocken. Der stand tiefdunkel im Glas, eine rassige Frucht von reifen Brombeeren.


Die Weine sind gegliedert in Tradition weiss, Tradition Rose - Rot, Edition und Premium.


Ich fand im Eingangswein einen Weissen Burgunder, trocken in der Literflasche einen sehr schönen Tischwein.


Die Palette geht über Sauvignon Blanc, Cabernet Blanc über alle Standartsorten bis zu einem Rosewein der mich beeindruckte.Ein Cuvee aus Merlot und Cabernet Sauvignon Rose.


Cabernet Dorsa, Regent, Merlot, St. Laurent, Spätburgunder und Dornfelder decken den Rotweinbereich voll ab.


Toll auch der Cabernet Sauvignon und Merlot als schönes Rotweincuvee.


Alle Weine sind in Flaschen mit Glasverschluss abgefüllt.


Da die Familie Oberhofer noch einen großen Flaschenspülbetrieb im Lohnverfahren besitzt, hat sie auch die

grösste vollautomatische Glasverschlussmaschine im Betrieb.


Weiterhin wird Traubensaft für viele Weingüter hergestellt.


Ein Betrieb der seit Jahrzehnten Weine in Spitzenqualität erzeugt und sich überregional einen guten Namen geschaffen hat.


Der Sohn der Familie Stefan Oberhofer durchläuft im Moment eine Ausbildung im Weinfach und wird absehbar in das Weingut mit einsteigen.