Verehrte Freunde meiner Seiten,

liebe Blogger,

 

es freut mich wenn das Interesse an Wein Euch zu meinen Seiten hier geführt hat.

 

Ich bin in Bad Dürkheim als einziger Sohn in einer Winzerfamilie mit einem kleine Weinbaubetrieb aufgewachsen.

 

Nach meiner Ausbildung als Bankkaufmann war ich über 20 Jahre im öffentlichen Dienst bei der Bundeswehr als Soldat und Zivilangestellter in verschiedenen Funktionen einer höheren Kommandobehörde.

 

Nach der weiteren Ausbildung als Betriebswirt, führte ich über 23 Jahre eine eigene Pfälzer Weinstube (Weinstube Echter, Leistadt) mit einem Cateringbetrieb.

 

Dazu über 15 Jahre einen Pfälzer Spezialitäten Vertrieb, einen Verleihservice für Kühl-/ u. Tiefkühlfahrzeuge sowie Festbedarfsartikel in Bad Dürkheim und eine Niederlassung in Bayern im Kreis Starnberg.

 

Näheres hierzu ist auch auf den Blogseiten ersichtlich.

 

Die Betriebe habe ich zwischenzeitlich erfolgreich verkauft und lebe seit 2010 als Privatier in der Südpfalz (Maikammer) im "Unruhestand". Seit dem Jahre 2010 bin ich Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten.

 

Wein war immer ein Bestandteil meiner Arbeit und in den letzten Jahren mit mehr Freizeit auch ein Grund mich immer mehr mit der Materie zu beschäftigen.

 

Als anerkannter Berater für Deutschen Wein ist mein Hauptgebiet die Pfalz und Rheinhessen.

 

Seit über 25 Jahren pflege ich auch das Kulturgut "Wein" als Mitglied der Weinbruderschaft der Pfalz.

 

In Deutschland bin ich auf vielen Fachveranstaltungen unterwegs und mit zahlreichen Weingütern und Verlagen vernetzt.

 

Auch Weinmessen und Weingüter in Frankreich, Spanien und Italien werden von mir besucht.

 

Immer wenn es etwas Neues zum Thema Wein gibt, erstelle ich neue Blogseiten.

 

Im Blog sind diese als einzelne Themen unter Sitemap (anklicken!) aufgeführt.

 

Die seit Mai 2018 neue EU-weite Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schränkt uns in der Berichterstattung insbesondere mit Bildmaterial ein.

 

Daher sind viele Bildberichte nur mit Genehmigung der einzelnen Personen/Gruppen möglich.

 

Dies ist ein sehr komplexes Thema wo in der Materie selbst noch viele ungeklärte Fragen auftauchen.

 

Im Moment veröffentliche ich daher recht wenig neues mit Bildmaterial und schreibe insbesondere Artikel für Fachverlage.

 

Eine Anstellung und Bezahlung von Weinerzeugern und Fachmagazinen lehne ich ab, um unabhängig zu sein.

 

Die Berichterstattung und auch die Veröffentlichung in Blogthemen wird nicht gewerblich getätigt.

  

Ich wünsche Euch viel Spaß bei den einzelnen Blogthemen. 

  

 

Schaut in mein Sitemap.

 

Einfach unten links anklicken und nach Datum und Wunsch aufrufen.

 

                                                                                Mail: stefan.echter@yahoo.de